VSBS

Herzlich willkommen bei der VSBS

Die VSBS widmet sich der Aus- und Weiterbildung der professionellen Ausbilder und bereitet erfahrene Bootsfahr- bzw. Segellehrer/innen auf die eidgenössische Berufsprüfung vor.

Das Schweizerische System der nautischen Befähigungszeugnisse hat ein im internationalen Vergleich hohes Niveau. Schiffsführer werden in der Schweiz theoretisch und praktisch solide auf ihre nautischen Aktivitäten vorbereitet. Neben den vorgeschriebenen Ausbildungen zum Erwerb der amtlichen Führerausweise der Kategorie A (Motorboote), der Kategorie D (Segelboote) und des Hochseeausweises (Certificate of Competence of Ocean Yachting) werden ambitionierten Schiffsführern in den Schulen und Clubs zudem diverse auf Freiwilligkeit basierende Ausbildungen angeboten; im Segelsport kommt in diesem Kontext der Kinder- und Jugendförderung ein besonderes Gewicht zu.

Ausbilder, die als Bootsfahr- bzw. Segellehrer/innen oder in der Yachtausbildung tätig sind, handeln auf der Basis internationaler und nationaler Gesetze, decken ein breites Wissensspektrum ab und zeichnen sich durch ihre praktische Erfahrung aus. Um den Ansprüchen des Ausbildungssystems und den Wünschen der Schüler gerecht werden zu können, benötigen sie selber eine fundierte seemännische und didaktische Ausbildung. Bootsfahr- bzw. Segelschulleiter/innen sind darüber hinaus auch noch mit unternehmerischen Aufgaben konfrontiert.

Als Verbandsschule ist die VSBS für professionelle Ausbilder die Anlaufstelle, wenn es um die berufliche Aus- und Weiterbildung geht. Selbstverständlich steht das Angebot der VSBS auch ausländischen Kandidaten offen; über die Äquivalenz der vorgeschriebenen Eingangsvoraussetzungen wird im Einzelfall auf Antrag entschieden.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!